Die Stadtwerke Bonn suchen für ihre Konzerngesellschaft SWB Bus und Bahn im Fachbereich Gebäude- / Anlagenmanagement / Energieversorgungsanlagen (GA/EV) zum 01.01.2020 einen

Elektroniker (m/w/d) Fachrichtung Betriebstechnik
oder vergleichbare Qualifikation.
 
Die SWB Bus und Bahn mit ihrer Tochtergesellschaft SWB Mobil ist ein innovatives Nahverkehrsunternehmen. Täglich engagieren sich rund 700 Fahrerinnen, Fahrer und Servicekräfte für ein qualitativ hochwertiges Fahrtenangebot innerhalb des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg. Mobilität ist ein Begriff, den die SWB Verkehrsbetriebe insgesamt ehrgeizig interpretieren. Auf 9 Bahn- und 39 Buslinien mit über 1500 Haltestellen befördern wir jährlich viele Millionen Fahrgäste.

 
Als kommunales Unternehmen bieten wir Ihnen einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben und spannenden Arbeitsinhalten. Darüber hinaus erwarten Sie eine attraktive Vergütungsstruktur mit guten Entwicklungsmöglichkeiten, tarifliche Zusatzleistungen, betriebliche Altersvorsorge, Gesundheits- und Sportangebote. Ihre fachliche wie persönliche Weiterbildung wird bei uns großgeschrieben.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Prüfung von ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmitteln nach DIN VDE 0701/0702 und DGUV Vorschrift 3
  • Prüfung von ortsfesten elektrischen Anlagen nach DIN VDE 0100-600 und 0100-0105
  • Selbstständiges Ausführen von Aufträgen an wechselnden Tätigkeitsorten im gesamten Stadtgebiet Bonn
  • Modernisierung und Instandsetzung von bestehenden Anlagen
  • Analytische Begutachtung bestehender Elektroinstallationen
  • Inbetriebnahme neuer Anlagenteile und/oder Betriebsmittel
  • Installation: Verlegen von Leitungen, Montage von Leuchten, Schalt- und Steckvorrichtungen u.v.m.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Elektroniker (m/w/d) Fachrichtung Betriebstechnik oder vergleichbar
  • Mehrjährige Erfahrungen im oben genannten Aufgabengebiet
  • Hohes Maß an Belastbarkeit, da körperlich anspruchsvolle Arbeiten unter verschiedenen belastenden Bedingungen, die dem o. g. Berufsbild entsprechen, verrichtet werden müssen
  • Lesen und Umsetzen von technischen Zeichnungen
  • Eigenständige und zielstrebige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Teamfähigkeit 
  • Bereitschaft und Eignung zum Einsatz im Schichtdienst und zur Rufbereitschaft
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen
  • Mindestvoraussetzung ist der Führerschein der Klasse B
 

Die Eingruppierung erfolgt je nach Ausbildung und Qualifikation nach dem Spartentarifvertrag Nahverkehrsbetriebe NW (TV-N NW).
 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?  Sind die Aufgaben Ihnen bereits ganz oder teilweise vertraut? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer IE 19/21/41 und Ihrer Gehaltsvorstellungen über unser Online-Formular. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.