fahrgast
Die Stadtwerke Bonn suchen für ihre Konzerngesellschaft SWB Bus und Bahn im Fachbereich Planung 

Aushilfen (m/w/d) für Fahrgasterhebungen.

Die Stadtwerke Bonn Verkehrs-GmbH führt im Zeitraum

21.09. bis 28.11.2019 Fahrgasterhebungen durch.

Für diesen Zeitraum benötigen wir Aushilfspersonal als kurzfristig Beschäftigte.
 
Das Aufgabengebiet umfasst:

Zählung der Fahrgäste an ausgewählten Haltestellen im Stadtgebiet Bonn.
 
Voraussetzungen zur Besetzung dieser Stelle sind:

 
  • Zuverlässigkeit und sorgfältige Arbeitsweise
  • Freundliches Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Wetterfestigkeit
  • Flexibilität bei der Anfahrt zu den Einsatzorten (ÖPNV, Fahrrad, ggf. Pkw)
  • Einsatzbereitschaft zu folgenden Zeiten: dienstags bis donnerstags sowie am Wochenende von ca. 05:00 Uhr bis 01:00 Uhr. Der Einsatz erfolgt im Schichtdienst.
  • Teilnahme an einer ca. 2 stündigen Schulung des Erhebungspersonales
 
Ihre Bewerbung muss die folgenden Unterlagen beinhalten:
  • Kurzes Anschreiben
  • Nachweis der Krankenversicherung (Foto der Versichertenkarte ist ausreichend)
  • Immatrikulationsbescheinigung (bei Studenten)
  • Fragebogen für kurzfristig Beschäftigte der Stadtwerke Bonn Verkehrs-GmbH
  • Formular zur Arbeitsbereitschaft

Der Fragebogen und das Formular zur Arbeitsbereitschaft stehen Ihnen hier zum Download bereit.
 
Die Vergütung beträgt 12,43€ Brutto/Stunde.
Weitere Informationen erhalten Sie unter fahrgasterhebung@stadtwerke-bonn.de
Sie können uns Ihre Unterlagen sowohl über diese Emailadresse als auch über den Button "Jetzt bewerben!" zusenden.